Direkt-Links
Aktuelle Bauvorhaben

Hier informieren wir Sie über den derzeitigen Stand unserer Bauvorhaben:

  • Neubauprojekt St. Franziskus in der Steinhäuserstraße (Ersatzneubau für das Pflegeheim Anna-Leimbach-Haus in Durlach) und
  • Informationen zum Neubau Haus Sonnensang (u. a. Kindertagesstätte und Hort) in der Moltkestraße 5 finden Sie auf den Inernetseiten des Bauträgers Familienheim Karlsruhe eG .
Sozialcourage

Die Zeitschrift "Sozialcourage" berichtet über Themen der Caritas. Sie erscheint viermal jährlich mit dem Redaktionsteil "Caritas in Baden-Württemberg". www.sozialcourage.de

Zeitschrift

Helfen Sie mit

Barrierefreie Website

Um die Barrierefreiheit unseres neuen Internetauftritts weiter zu optimieren, bitten wir insbesondere sehbehinderte Besucher der Website um Hinweise zur Verbesserung. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail .
Herzlichen Dank!

Beratungsanfragen ...

... richten Sie bitte nur an das

Beratungszentrum Caritashaus
Telefon: (0721) 9 12 43 - 0
E-Mail: caritashaus@caritas-karlsruhe.de

 
Verbandszentrale (Leitung und Verwaltung)

Caritas-Verbandszentrale in der Waldstraße 37-39

Caritasverband Karlsruhe e.V.
– Verbandszentrale –
Waldstraße 37-39
76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 92 13 35 - 12
Fax: (0721) 92 13 35 - 29
E-Mail: caritas@karlsruhe.de

 
So finden Sie die Verbandszentrale

Lageplan Verbandszentrale. Auf Klick vergrößert im Pop-Up-Fenster

Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit der Straßenbahnlinie 6 (Fahrtziel Daxlanden) oder Linie 4 (Fahrtziel Waldstadt) bis zur Haltestelle Europaplatz. Von dort gehen Sie die Kaiserstraße Richtung Marktplatz entlang bis Ecke Waldstraße. Der Eingang zur Verbandszentrale befindet sich, wenn Sie links in die Waldstraße einbiegen, auf der rechten Seite. Parkmöglichkeit für Autofahrer: Parkhaus „Passagehof 11".

 
Routenplanung

Caritas-Verbandszentrale
Waldstraße 37-39
76133 Karlsruhe
Google-Maps

 
Herzlich willkommen!

 

Piktogramm

Caritasverband Karlsruhe e.V. – Ihr Ansprechpartner in Karlsruhe!

Facebook-LogoAuf dieser Website finden Sie Informationen ...

  • wenn Sie Hilfe benötigen
  • wenn Sie helfen möchten
 
Ehemaliger Caritas-Direktor Dr. Eugen Kress verstorben.

Pfarrer im Ruhestand Dr. Eugen Kress, ehemaliger Direktor des Caritasverbandes Karlsruhe e.V.Am 13. März 2014 verstarb Herr Pfarrer i.R. und Caritasdirektor Dr. Eugen Kress. Der Vorstand, Aufsichtsrat und die Mitarbeiter/-innen des Caritasverbandes Karlsruhe e.V. trauern um den sehr geschätzten ehemaligen Vorsitzenden des Caritasverbands.

Hier können Sie den Nachruf der Caritas als pdf-Datei herunterladen.

 
"Weit weg ist näher als du denkst."

Die Caritas-Kampagne 2014 zeigt, was hinter dem Begriff der "Globalen Nachbarn" steht. Sie schafft Beziehungen zu konkreten Menschen, ihren Geschichten und ihren Projekten. Sie ist eine "Mitmach-Kampagne". Anknüpfungspunkte gibt es viele: Handys in der CaritasBox sammeln, upcycling in Sozialkaufhäusern, Engagement für Flüchtlinge, Stromsparcheck, Treffpunkte für osteuropäische Haushaltshilfen, "Café international" am Caritas-Sonntag im September, Fotoausstellung mit einem Blick auf das WM-Gastland Brasilien ….

 

 
Spatenstich für das neue Haus Sonnensang

 

2. Caritas-Vorstand Christian Pflaum beim Spatenstich für das neue Haus Sonnensang
2. Caritas-Vorstand Christian
Pflaum mit graviertem Spaten

Am 24. Oktober 2013 war der Spatenstich für das Neubauprojekt "Haus Sonnensang" in der Moltkestraße 5. Im Laufe der nächsten zwei Jahre errichtet hier die Familienheim Karlsruhe eG als Bauträger einen mehrstöckigen Gebäudekomplex mit Tiefgarage. Darin sollen in Trägerschaft des Caritasverbandes Karlsruhe e.V. eine Kindertagesstätte mit Restaurationsbetrieb, ein Schülerhort, Studentenwohnungen und nicht zuletzt die Verbandszentrale der Caritas Platz finden. Bis zur Eröffnung ist die Kindertagesstätte ins Caritaswaldheim ausgelagert und die Hortkinder fanden um die Ecke in der Wörthstraße 4 (bisherige Verbandszentrale) Unterschlupf. Vorstand und Verwaltung der Karlsruher Caritas haben übergangsweise in der Waldstraße 37-39 Ihr Domizil.

 
Spatenstich für neues Caritas-Seniorenzentrum
Bürgermeister, Caritas-Vorstand und Bauträger beim Spatenstich
Baubeginn für St. Franziksus
Am Freitag. 20 September erfolgte der Spatenstich für das neue Caritas-Seniorenzentrum in der Steinhäuserstraße. In rund zwei Jahren soll St. Franziskus - so der offiziele Name - dann eröffnet werden. Geplant sind 72 Pflegeplätze nach dem Hausgemeinschaftenmodell (mit 6 Wohngemeinschaften à 12 Bewohnern), 6 Kurzzeitpflege- und 14 Tagespflegeplätze, ein Begegnungszentrum mit Kapelle und Begegnungs-Café sowie 15 barrierefreie Servicewohnungen als Betreutes Wohnen (Verkauf über Fa. Orbau, Sozialbetreuung durch Caritasverband Karlsruhe e.V.).
 
Caritas-Film zum Thema Armut: Schwarz & Weiß

 Videoschnappschuss Schwarz & WeißArmut ist allgegenwärtig, oftmals aber auch unsichtbar. Armut versteckt sich an allen möglichen Ecken, auch in der Fächerstadt. Im Auftrag der Caritas hat das Filmboard einen Kurzfilm gedreht, der für dieses wichtige Thema sensibilisieren möchte. Der Film besteht aus Interviews, die mit Jugendlichen zum Thema "Armut" geführt wurden sowie einer fiktiven Geschichte, die die Ergebnisse dieser Interviews visualisiert. Im Gegensatz zu anderen Filmen über Armut wird hier gezeigt, wie Jugendliche das Thema Armut wahrnehmen und welchen Stellenwert es in ihrem Alltag hat.

Produziert wurde der Film von Oliver Langewitz, Regie führte Sven Maier, die Musik wurde vom Karlsruher Rapper Buttaflai eingespielt, mit dem das Filmboard Karlsruhe bereits erfolgreich zusammen gearbeitet hat. Die Interviews führte Sandra Jaques mit Mädchen und Jungen aus dem La Vie, einer Einrichtung des Stadtjugendauschusses Karlsruhe.