Helfen Sie uns helfen.

Spendenbaum

Der Caritasverband Karlsruhe e.V.ist im Stadtkreis Karlsruhe in verschiedenen Bereichen sozialer Arbeit tätig. Er leistet wertvolle Hilfe beispielsweise für Menschen in Not, Kinder, Menschen mit Behinderung, kranke oder ältere Menschen.

Diese Arbeit wird im Wesentlichen durch Kirchensteuermittel finanziert, teilweise auch durch öffentliche Zuschüsse oder Beiträge für einzelne Dienstleistungen. Einzelne wichtige Angebote z.B. für alleinerziehende Familien oder Menschen mit geistiger Behinderung können wir nur aufrechterhalten, wenn andere Menschen solidarisch mithelfen, ehrenamtlich oder auch ganz konkret durch finanzielle Unterstützung.

Bestimmen Sie selbst, ob Sie unsere soziale Arbeit mit einem kleineren oder einem größeren Betrag unterstützen möchten.

Wir bedanken uns im Namen der Menschen, denen wir helfen und natürlich erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung!

Zustiften oder Stiftung gründen?

Bei größeren Beträgen können Sie auch einen von Ihnen frei festzulegenden Betrag in der Caritas-Stiftung anlegen, auf Wunsch auch durch Testament oder Erbvertrag die Caritas-Stiftung als Vermächtnisnehmerin oder Erbin einsetzen und dadurch bestimmte Vermögenswerte zuwenden. Wer seinen Namen mit einer Stiftung verbunden sehen möchte, kann unter dem Dach der Caritas-Stiftung eine unselbstständige Stiftung einrichten. Sie ermöglicht eine dauerhafte Verbindung des Stifternamens mit einem ganz bestimmten Förderzweck. Die Caritas bietet so für Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich nachhaltig für Menschen einzusetzen. Gerade im ersten Jahr der Stiftungsgründung erzielen Sie außerdem steuerliche Vorteile und helfen gleichzeitig Notleidenden.

Gerne stehe ich Ihnen als Erster Vorstand persönlich für ein Informationsgespräch zur Verfügung.

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer (0721) 921335 - 13 oder per E-Mail: hg.koehler@caritas-karlsruhe.de  

Ihr Hans-Gerd Köhler