Wofür wir stehen

Aufsichtsratmitglieder mit VorstandAufsichtsratmitglieder mit Vorstand

Der Caritasverband Karlsruhe e.V. wurde 1917 als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Karlsruhe gegründet.

Caritas in Karlsruhe - das bedeutet:

  • Nah am Menschen - wir helfen professionell, wo Not am Nächsten ist.
  • Mit fachlicher Kompetenz und persönlicher Authentizität sind wir ein aktiver Partner in der sozialen Arbeit unserer Stadt.

 

Wir orientieren uns mit unseren Diensten und Einrichtungen an den aktuellen Fragestellungen und Problemlagen der Menschen in unserer Stadt.

Der Caritasverband Karlsruhe e.V. berät und hilft ohne Ansehen von Konfession oder Weltanschauung.

Viele Angebote, insbesondere die Beratungsdienste, sind für unsere Kunden kostenfrei, weil Kirchensteuermittel und kommunale Zuschüsse uns dies ermöglichen.

Was sich dabei wie ein roter Faden durchzieht, ist der Auftrag: Caritas ist Grundauftrag der Kirche und gehört wie der Gottesdienst und die Verkündigung zum Lebensvollzug der Kirche. In diesem Sinne sehen wir die konkrete Hilfe für Menschen in Not als Handeln in der Nachfolge Jesu Christi. Das bedeutet auch, Anwalt der Armen, Schwachen, Kranken, Pflegebedürftigen, Fremden und Entrechteten zu sein. Wir verschaffen gerade den Menschen am Rande der Gesellschaft Gehör in der Öffentlichkeit und beleuchten Missstände und ihre Ursachen. Hierbei setzen wir uns für eine solidarische und gerechte Gesellschaft in Karlsruhe ein.

Dies ist nur möglich durch

  • die vielen Menschen, die mit und in unserem Verband ehren- und hauptamtlich arbeiten
  • die karitativ tätigen Gruppen in den Pfarrgemeinden
  • die Kooperation auf verschiedenen Ebenen und in den unterschiedlichsten Gremien - kirchlich wie politisch

Herzlichen Dank für das gute Miteinander in unserer Stadt!

Galerie